Wohin mit den ganzen Beutelrollen für die Hinterlassenschaften eures treuen Begleiters?
.. das haben wir uns auch die ganze Zeit gefragt! Schließlich wollen wir alle uns peinliche Situationen ersparen wenn der Hund mal „groß muss“.

Jetzt haben wir die Lösung: mit diesem praktischen Kotbeutel-Spender könnt ihr eure Rollen stylisch verstauen ohne die Taschen mit Tüten vollgestopft zu haben, oder die hübschen Tüten gar an die Leine zu knoten.

Dabei haben wir natürlich mitgedacht, denn mit dem Karabiner könnt ihr euch den Spender quasi überall anbringen, an der Leine, der Hosentasche, wo auch immer ihr wollt!

Unseren POOP BAG könnt ihr euch dabei natürlich gestalten wie ihr wollt. Sucht euch das Leder in eurer Lieblingsfarbe aus und gestaltet die Beschläge passend zu denen eurer Leine.

 

Eigenschaften

• Länge: ca. 15cm
• Höhe: ca. 7cm
• Material: Nappaleder

 

Jedes Produkt wird individuell für Dich angefertigt! 

POOP BAG

29,00  inkl MwSt.

Fertigungszeit 21-29 Werktage

Bitte beachte: unsere Halsbänder werden wie in nachfolgender Illustration gemessen.

Eine Größe M beginnt beispielsweise bei 33 cm - das letzte Loch sitzt dann eben auf 39cm (dies bedeutet einen Verstellmöglichkeit über 4 Löcher). Die zu Beginn abgefragte Größe dient lediglich zur Preis-  und Größenorientierung, das bestellte Band wird dann auf den von dir angegebenen Umfang maßgefertigt.
Für Sondergrößen, Halsbänder zum hineinwachsen, etc. könnt ihr uns gerne kontaktieren.
Bei Halsbändern für Welpen benötigen wir eine explizite Mitteilung (besser Kontaktaufnahme vorab), bzgl. der Rasse und des aktuellen Alters!!

Bitte gib bei deiner Bestellung an, ob du den HU (Halsumfang), oder das HB (Halsband) deiner Fellnase ausgemessen hast.
Sollten hierzu keine Angaben gemacht werden gehen wir IMMER vom Halsumfang aus. 

Besitzt du und dein Hund bereits ein Halsband aus Leder mit Schnalle? Dann miss gerne auch einfach dein Halsband aus.
Lege dafür das Halsband glatt an ein Maßband und miss (mit dem Anfang der Schnalle auf 0) dein Halsband bis zu dem Loch, das am meisten genutzt wird.